Entscheidend für die Jobwahl: Unternehmensbewertungen

Unternehmensbewertungen

Wie in vielen anderen Bereichen auch werden Online-Bewertungen bei der Jobsuche immer wichtiger. Einer Indeed-Umfrage zufolge machen 83 Prozent der Jobsuchenden ihre Entscheidung, wo sie sich bewerben, auch von den Bewertungen des Unternehmens abhängig.*

Die Rezensionen und Sterne-Bewertungen aktueller und ehemaliger Mitarbeiter*innen sagen viel über Arbeitsalltag und Unternehmenskultur einer Firma aus. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich genau dort von der besten Seite zu zeigen, wo Menschen nach Jobs suchen. Tatsächlich haben interne Auswertungen von Indeed ergeben: Wer sich zuvor ein Indeed-Unternehmensprofil angeschaut hat, bewirbt sich mit 4x höherer Wahrscheinlichkeit bei diesem Unternehmen**.

Passende Bewertungen hervorheben

Die Premium-Unternehmensprofile von Indeed bieten Arbeitgebern eine Menge zusätzlicher Funktionen, um ihre Reputation in die eigenen Hände zu nehmen. So können beispielsweise Bewertungen, die besonders gut zur Arbeitgebermarke passen, hervorgehoben werden. Auch besonders wichtige oder dringend zu besetzende Stellen können in den Vordergrund gestellt werden.

Wer Daten auswertet, weiß mehrAnalysetools

Online-Bewertungen sind nicht nur für Jobsuchende, sondern auch für Unternehmen äußerst wertvoll. Dank erweiterter Analyse-Tools können Arbeitgeber ihre Bewertungen nach Standort und Job filtern, um tiefere Einblicke zu gewinnen. Besonders spannend ist die Möglichkeit, sich mit Wettbewerbern auf Indeed zu vergleichen.

Sowohl für Jobsuchende als auch für Unternehmen gilt: Je authentischer sich ein Unternehmen bereits vor dem eigentlichen Bewerbungsprozess präsentiert, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich passende Kandidat*innen bewerben.

Hier finden Sie mehr zu den Indeed Premium-Unternehmensprofilen.

 

*Quelle: Indeed-Umfrage, durchgeführt von Redshift Research

**Indeed-Daten (weltweit)